Stadtbibliothek
Stadtbibliothek.
Kontakt: Am Mühlgraben 3
09350 Lichtenstein/Sa.

Telefonnummer: 037204 2551
Faxnummer: 037204 7267-0
E-Mail-Adresse:

Foto Stadtbibliothek - Am Mühlgraben 3

Öffnungszeiten: Foto Eingangsbereich
Mo:  10.00 – 12.00 Uhr + 14.00 – 17.00 Uhr
Di:  10.00 – 12.00 Uhr + 14.00 – 18.00 Uhr
Mi:  geschlossen
Do:  13.00 – 18.00 Uhr
Fr:  10.00 – 12.00 Uhr + 14.00 – 18.00 Uhr

Ab Montag, dem 7. Dezember, bleibt die Bibliothek bis auf Weiteres geschlossen. Alle Medien werden automatisch während der gesamten Schließzeit verlängert. Es wird darum gebeten, sich regelmäßig auf BBOPAC und über Aushänge an der Stadtbibliothek über den aktuellen Stand zu informieren.

Die Onleihe kann natürlich nach wie vor genutzt werden. Dort stehen eBooks, eMagazines, eAudios und eVideos zur Verfügung. Sollte noch kein Passwort dafür vorhanden sein, helfen die Bibliotheksmitarbeiterinnen gern weiter.

Unter Telefonnummer: 037204 2551 ist das Servicetelefon montags bis freitags in der Zeit von 10 bis 16 Uhr erreichbar.

Abholservice: Die Bibliothek bleibt weiterhin geschlossen, bietet aber ab sofort einen Abholservice an.
  • NutzerInnen suchen sich online Medien (bis zu 8) unter Link zu: lichtenstein.bbopac.de heraus oder benennen telefonisch (weiterhin Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr möglich) ihre Ausleihwünsche.
  • Mit der Nutzerin/dem Nutzer wird ein Termin zur Abholung vereinbart. Bei Krankheitsanzeichen ist eine Abholung nicht gestattet!
  • Zur betreffenden Zeit ist ein Betreten des Vorraumes der Bibliothek möglich. Dort kann das Paket bzw. die Tüte (mit Namen und Nutzernummer versehen) abgeholt werden.
  • Das Betreten des Vorraumes der Bibliothek ist nur mit Mund-Nasenschutz gestattet.
  • Das Nutzerkonto wird per E-Mail verschickt und nur auf Wunsch ein Bon gedruckt (bitte bei der Bestellung mit angeben).
  • Eine Medienrückgabe ist möglich, bitte in die dafür gekennzeichneten Kisten legen.

Unter Telefonnummer: 037204 2551 ist das Servicetelefon montags bis freitags in der Zeit von 10 bis 16 Uhr erreichbar.


Bibliotheksleiterin: Dipl.-Bibl. Katrin Hisslinger

Neu im Bibliotheksbestand: Logo StadtbibliothekPDF-Dokument: Auszug aus Neuerscheinungslisten, Stand: 21.02.2021 17:20

In unserem Internetkatalog können Sie bequem von zu Hause aus im gesamten Bestand der Bibliothek recherchieren. Anhand der aktuellen Ausleihdaten sehen Sie, ob das gewünschte Medium verfügbar ist. Zusätzlich können Sie Ihr Nutzerkonto (sofern Sie sich bei uns ein Passwort geholt haben) einsehen und Medien auch außerhalb der Öffnungszeiten reservieren bzw. verlängern:
Link zu: lichtenstein.bbopac.de

E-Books, E-Journals und Audiobooks: Logo Liesa OnlinebibliothekeBooks, eMagazins, eAudios, ePapers, eMusic und eVideos ausleihen unter ... Link zu: onleihe.de/saechsischerraum

Förderer: Gefördert durch den Kulturraum Vogtland-Zwickau

Veranstaltungen:
... keine aktuellen Veranstaltungen gemeldet.

Internet: Foto InternetplatzUnseren Nutzern stehen 2 Internetplätze während der Öffnungszeiten zur Verfügung, an denen sie surfen, drucken oder speichern können. Die Internet-Nutzung ist kostenpflichtig: Laut Gebührenordnung muss für eine halbe Stunde 0,50 € bezahlt werden. Allerdings können Nutzer, die die Jahresgebühr bezahlt haben, das Internet pro Tag 60 Minuten kostenfrei nutzen.

Foto Blick von der GalerieDie Stadtbibliothek Lichtenstein/Sa. bietet ihren Benutzern ein umfangreiches Medienangebot. 
Nach erfolgter Anmeldung und der Zahlung einer Jahresgebühr in Höhe von 9,00 € bzw. 4,50 € für Kinder und Jugendliche (bis unter 18 Jahren) kann man auswählen aus:
  • ca. 20.000 Büchern der Bereiche Belletristik, Sachliteratur und Kinderliteratur
  • ca. 2000 CDs
  • ca. 150 CD-ROM
  • ca. 1200 DVDs
  • ca. 40 Zeitschriften-Abos
  • ca. 35 Tonies
  • Zwei Tonieboxen
  • ca. 12.000 E-Books, E-Journals und Audiobooks über das Onlineportal Liesa (s. oben)

Foto OPAC Recherche-PCAuf der Internetseite Link zu: www.bibo-sax.de findet man nicht nur unseren gesamten Bestand, sondern auch den von über 100 weiteren sächsischen Bibliotheken. Wenn ein Titel gewünscht wird, den eine andere Bibliothek im Bestand hat, bestellen wir diesen gern gegen eine Fernleihgebühr von 3 Euro.

Vorbestellung ausgeliehener Medien ist möglich. Der Recherche-PC für Benutzer, auch OPAC genannt, bietet vielfältige Suchmöglichkeiten für jedes Interessengebiet. Außerdem organisiert die Stadtbibliothek auf Wunsch Bibliotheksführungen und literarische Veranstaltungen.

Ein Kopierdienst gehört ebenfalls zum Service.

Foto KindereckeIn den modernen, zentral gelegenen Räumen gibt es u.a. einen wunderschön gestalteten Kinderbereich mit einer Sitzecke für die Kleinsten.
Parkplätze stehen im Parkhaus Alrowa zur Verfügung (1/2 Stunde kostenfrei).