Presse
Link zu: zurück
Pressemeldung
EINLADUNG zur 2. außerordentlichen öffentlichen Sitzung des Stadtrates von Lichtenstein am Donnerstag, dem 17. Dezember 2009, 18:00 Uhr im Neuen Rathaus, Badergasse 17, Mehrzweckraum
Tagesordnung:
  1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit und der ordnungsgemäßen Ladung, Bestätigung der Tagesordnung sowie Benennen von zwei Stadträten, welche die Niederschrift unterzeichnen
  2. Bekanntgabe der in den nicht öffentlichen Sitzungen am 05.11.2009 und 03.12.2009 gefassten Beschlüsse
  3. Bürgerfragestunde
  4. Beratung und Beschlussfassung von Vorlagen
    1. Feststellung des geprüften Jahresabschlusses 2008 einschl. Lagebericht des Eigenbetriebes Stadt- und Immobilienmanagement Lichtenstein, Entlastung der Betriebsleitung sowie Behandlung des Jahresverlustes (V 12/12/2009) 
    2. 2. Änderung der Satzung zur Erhebung von Elternbeiträgen für Kindertageseinrichtungen und Tagespflege (V 13/12/2009) 
    3. Vergabe der Bauleistung Los 3.014 Maler Treppenhaus Haus 2, Bauvorhaben Sanierung des Gymnasiums "Prof. Dr. Max Schneider", Webendörferstraße 3 in Lichtenstein (V 14/12/2009) 
    4. Entscheidung über die weitere Vorgehensweise bezüglich des Widerspruchsbescheides der SAB vom 26.11.2009 zur Gewährung einer Zuwendung für die Grundschule Rödlitz (V 15/12/2009) 
    5. Ermächtigung des Gesellschaftervertreters zur Feststellung des Jahres- abschlusses 2007 für die LGS "Landschaftspflege" GmbH i. L. (V 16/12/2009)
    6. Ermächtigung des Gesellschaftervertreters zur Feststellung der Liquidationseröffnungsbilanz in der Gesellschafterversammlung der LGS "Landschaftspflege" GmbH i. L. (V 17/12/2009)
  5. Etwaige weitere Gegenstände

Zur Stadtratssitzung lade ich alle Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Lichtenstein herzlich ein.

Wolfgang Sedner
Bürgermeister