Veranstaltungskalender

  • Jubiläumstag 25 Jahre Miniwelt

    Wir feiern Jubiläum! Seit 25 Jahren kann man in Lichtenstein/Sa. auf eine "kleine Weltreise" gehen und dabei sein Fernweh stillen. Die 25 zieht sich wie ein roter Faden durch das Jahr. Jeweils am 25. des Monats erwartet die Besucher ein Jubiläumstag mit einer Überraschung. 25. April: Einwohner aus Lichtenstein/Sa., die in der Hausnummer 25 wohnen, haben an dem Tag freien Eintritt – nur mit Vorlage des entsprechenden Nachweises 25. Mai: Jeder, der 25 Jahre alt ist, hat an diesem Tag freien Eintritt - nur mit Vorlage des entsprechenden Nachweises 25. Juni: Jeder, der eine zusammenhängende 25 in seiner Postleitzahl hat, erhält an diesem Tag freien Eintritt – nur mit Vorlage des entsprechenden Nachweises 25. Juli: Jeder, der 1,25 m groß ist, hat an diesem Tag freien Eintritt 25. August: Unser Modell Nr. 25 ist das Doppelschloss Forder- und Hinterglauchau – aus diesem Grund haben Glauchauer, die an diesem Tag in einer kleinen Gruppe ab 5 Personen kommen 2 Personen frei - nur mit Vorlage des entsprechenden Nachweises 25. September: Vereine, die an diesem Tag in einer Gruppe kommen (ab 15 Erw. / ab 10 Kinder) erhalten 25 % Rabatt auf den Gruppenpreis - nur mit Vorlage des entsprechenden Nachweises 25. Oktober: Jeder 25. Erwachsene hat Eintritt frei Senioren und Familien - für Sie haben wir eine Extraüberraschung: Für beide gibt es im Jubiläumsjahr einen besonderen Tag. Service für die Besucher den ganzen Tag kostenfrei parken Hunde dürfen mit auf "Weltreise" barrierefrei Gastronomie "Am Tor zur Welt" Eintrittspreise Miniwelt inklusive digitale Programme im Minikosmos Erwachsene: 14,50 € Kinder ab 5 Jahre: 10 € Familien 43 € (2 Erw. bis zu 4 Kinder [5-15 J.])

  • Lichtensteiner Lenz

    Der Lichtensteiner Lenz ist ein kleines Frühlingsfest am Fuße des Portikus vor unserer schönen Stadtbibliothek im Alrowa-Komplex. Dort wird bei Musik und Frühshoppen in Zusammenarbeit mit dem städtischen Bauhof der traditionelle Maibaum gesetzt, welcher extra dafür neu erstanden wurde und festlich geschmückt wird. Weitere Informationen unter https://lichtensteiner-lenz.info/ .